Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Rebstein
13.10.2021

Keine Punkte für Betim Fazliji und Kosovo

Bild: Besart Shoshi
Der Rebsteiner Betim Fazliji war während der Länderspielpause für den Kosovo in Sachen WM-Qualifikation unterwegs.

Fazliji musste mit dem Kosovo zweimal als Verlierer vom Platz. Beim 0:3 gegen Tabellenführer Schweden wurde der Rebsteiner in der 88. Minute eingewechselt. Gegen den Tabellenletzten Georgien stand der FCSG-Akteur über die vollen 90 Minuten auf dem Platz, konnte aber die 1:2 Niederlage auch nicht verhindern. 

Fazliji und seine Kosovaren belegen nach diesen beiden Niederlagen den letzten Platz in der Quali-Gruppe B und treffen im letzten bedeutungslosen Spiel noch auf Griechenland. 

rheintal24