Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
100 Jahre Innovation Heerbrugg
Heerbrugg
15.12.2021
Heerbrugg: Grundstein der modernen Vermessung
Am 26. April 1921 wurde in Heerbrugg die «Heinrich Wild, Werkstätte für Feinmechanik und Optik» gegründet. Die Unternehmensgeschichte war geprägt von Wandel und Beständigkeit – und...
Heerbrugg
14.12.2021
Prof. Dr. Eugen Voit von Leica Geosystems AG war Präsident des Unterstützungsvereins von RhySearch, dem Forschungs- und Innovationszentrum Rheintal.
Das Rheintal als «Zentrum Europas»
Das Alpenrheintal gehört zu den exportorientiertesten Regionen Europas. Dieses «Precision Valley» hat sich zu einem der innovativsten High-Tech-Standorte entwickelt – und dennoch h...
Heerbrugg
13.12.2021
Leica-CEO Thomas Harring
«Externen als auch internen Wettbewerb nehmen wir sportlich»
Seit Februar 2020 ist Thomas Harring CEO der Leica Geosystems AG. Er blickt anlässlich des 100-Jahre-Jubiläums in die Zukunft – die bei Leica schon begonnen hat.
Heerbrugg
10.11.2021
Leica feiert mit viel Prominenz
Das Jubiläum des Vermessungstechnik-Weltmarktführers aus Heerbrugg wurde am Montagabend im Beisein von Prominenz aus Politik und Wirtschaft gebührend gefeiert.
Heerbrugg
08.11.2021
Vom Startup zum Weltmarktführer
In der an Erfolgen reichen Schweizer Wirtschaftsgeschichte wurde auch im Rheintal ein wichtiges Kapitel geschrieben: Vor genau 100 Jahren wurde in Heerbrugg die «Heinrich Wild, Wer...
Heerbrugg
08.09.2021
Karin Stäbler und Leica-CEO Thomas Harring eröffneten die Jubiläumsausstellung bereits im April - damals leider noch ohne Publikum
Jubiläumsausstellung für das Publikum zugänglich
Am 11. September 2021 besteht erstmals die Gelegenheit für die Öffentlichkeit, diese Jubiläumsausstellung zu besuchen.
Heerbrugg
30.08.2021
Das Epizentrum der Präzisionsindustrie
In seinem vor wenigen Monaten vom Verein für wirtschaftshistorische Studien in Zürich herausgegebenen Buch «Brennpunkt Heerbrugg – Vom Überschwemmungstal zum Hightech-Valley» hat H...
Heerbrugg
19.06.2021
Thomas Harring (Mitte), CEO Leica Geosystems AG, durfte von der Balgacher Gemeindepräsidentin Silvia Troxler (links) die historische Baubewilligung aus dem Jahre 1921 als Geschenk zum Jubiläum entgegennehmen. Volkswirtschaftsdirektor Beat Tinner überbrachte die Glückwünsche der Regierung ebenfalls persönlich.
Mit gesunden Wurzeln auf Wachstumskurs
In Heerbrugg befindet sich ein Hightech Cluster mit internationaler Ausstrahlung. Im Zentrum steht die Leica Geosystems AG, welche heute zur Hexagon AB gehört. Ein innovatives Unte...
Heerbrugg
02.06.2021
Thomas Harring, CEO Leica Geosystems
Alles begann in Heerbrugg
Innerhalb von lediglich Jahrzehnten durchlebte das St.Galler Rheintal den dynamischen Wandel von der armen Überschwemmungs- zur florierenden Hochtechnologie-Region. Diese Entwicklu...
Heerbrugg
26.04.2021
Karin Stäbler und Thomas Harring eröffneten die Jubiläumsausstellung - leider ohne Publikum
Wild, Leica und Hexagon – einhundert Jahre Innovation
In einem digitalen Pressevent gaben Hexagon und Leica Geosystems den Startschuss zum grossen 100-Jahr-Jubiläum des aus der Firma «Wild Heerbrugg» entstandenen Unternehmens.
Heerbrugg
21.04.2021
Dieter Holenstein, in St.Gallen lebender Rheintaler, hat ein lesenswertes Buch über die Entwicklung der Heerbrugger Präzisionsbetriebe geschrieben
Vom Überschwemmungstal zum Hightech-Valley
Der neuste Band in der Reihe «Schweizer Pioniere der Wirtschaft und Technik», geschrieben von Dieter Holenstein, untersucht erstmalig die Geschichte des Unternehmensclusters Heerbr...