Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
01.05.2021
01.05.2021 10:45 Uhr

Reitsport: CSIO mit oder ohne Zuschauer?

Die Fans hoffen, persönlich packenden Springreitsport beim CSIO St.Gallen sehen zu können Bild: pd
Knapp sechs Wochen vor dem CSIO informierten OK-Präsidentin Nayla Stössel, Carol Anne Krech, COO Misanto AG und Turnierdirektor Thomas Zweifel über die Planung.

Der Longines CSIO St.Gallen, das offizielle Springreitturnier der Schweiz, soll wie geplant vom 3. bis 6. Juni 2021 im Stadion Gründenmoos stattfinden – mit oder ohne Zuschauer.

Nayla Stössel, OK-Präsidentin des Longines CSIO St.Gallen, erläutert: «Seit letztem Sommer planen wir verschiedene Szenarien. Wir setzen alles daran, den Anlass Anfang Juni durchführen zu können. Nach der letztjährigen Absage möchten wir den Athleten unbedingt noch vor den Olympischen Spielen in Tokyo eine Startgelegenheit auf höchstem Niveau ermöglichen.Mit so vielen Zuschauern wie uns bis dann erlaubt sein werden. Die entsprechend nötigen Schutzkonzepte haben wir bis in alle Details ausgearbeitet. Notfalls aber auch ohne Publikum.»

Im ersten Video-Magazin informieren die Herausgeber aus erster Hand wie die Vorbereitungen in diesem herausfordernden Jahr laufen. Wie steht es mit der aktuellen Planung? Wie sieht das Schutzkonzept aus? Gibt es zusätzliche Aufwände? Sind Zuschauer zugelassen? Viele Fragen, denen man nachgeht.

rheintal24/stgallen24, mik/pd