Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
St. Margrethen
25.11.2021
25.11.2021 13:23 Uhr

Pop-Up-Impfstelle in St.Margrethen eröffnet

Symbolbild
Symbolbild Bild: unsplash.com
Seit dieser Woche gibt es an der Grenzstrasse 27 in St. Margrethen eine Pop-Up-Impfstelle.

Diese Woche konnte an der Grenzstrasse 27 in St. Margrethen eine Pop-Up-Impfstelle eröffnet werden. Diese wird voraussichtlich bis Weihnachten in Betrieb sein. Neben Erst- und Zweitimpfungen sind auf Anmeldung auch Booster-Impfungen möglich. Aktuell allerdings nur für Personen ab dem 65. Altersjahr. Die letzte Impfung muss zudem mindestens sechs Monate zurückliegen. Im Dezember sollten Booster-Imfpungen auch für Impfwillige unter 65 Jahren möglich sein. 

Die Pop-Up-Impfstelle ist wie folgt geöffnet:

Montag bis Freitag: 12.00 und 19.30 Uhr

Samstag: 10.00 und 12.00 Uhr

Link zur Anmeldung https://wir-impfen.ch/anmelden?zentrum=stmargrethen

pd/rheintal24.ch