Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Berneck
13.09.2021
14.09.2021 11:12 Uhr

Das «Braui» sperrt zu!

NR Mike Egger vor dem Gasthaus seiner Eltern. Das «Braui» ist ab heute geschlossen.
NR Mike Egger vor dem Gasthaus seiner Eltern. Das «Braui» ist ab heute geschlossen. Bild: Ulrike Huber
Das ist ein Schock für viele Stammgäste. Das von den Eltern von NR Mike Egger betriebene Traditionsgasthaus «Brauerei» in Berneck schliesst heute seine Pforten. Grund für die kurzfristige Entscheidung ist die 3G-Pflicht für die Gastronomie.

Überraschung am Wochenende. Am Samstag informierten Rita und Peter Egger, die Wirtsleute vom Traditionsgasthaus «Brauerei» in Berneck per Rundschreiben ihre Gäste, dass Schluss ist. Schluss mit dem von vielen geliebten «Braui». Schluss mit der letzten Zuflucht der Freunde des Nikotins und des genüsslichen Rauchens in Berneck. Schluss mit Stammtisch. Ende Gelände.

Auslöser ist die 3G-Zertifikatspflicht

Schuld daran sind nach Angaben der Familie Egger mehrere Gründe: zum einen die bevorstehenden Pensionierungen von Rita und Peter Egger, welche die Kultwirtschaft schon vor 32 Jahren übernommen hatten. Auslöser für die überraschende Schliessung ist aber die ab heute für die Gastronomie geltende 3G-Zertifikatspflicht. Aber lesen Sie selbst das Rundschreiben im Original.

«Herzlichen Dank für über 52 Jahre Kundentreue

Nach über 52 Jahren, in welchen die Familie Egger im Gasthaus Metzgerei Brauerei tätig ist, haben wir uns aufgrund der neuen Covid-Massnahmen entschieden, die Zeit ab dem 13. September zu nutzen, um uns strategisch neu auszurichten. Wir durften zusammen mit Ihnen viele schöne Stunden und Momente geniessen, für welche wir sehr dankbar sind.

Pensionierung und strategische Neuausrichtung

Rita und Peter Egger, welche das Gasthaus Brauerei im Jahre 1989 von Anna und Walter Egger übernommen haben und dieses in den letzten 32 Jahren mit viel Herzblut geführt und weiterentwickelt haben, stehen kurz vor ihrer Pensionierung. Aus diesem Grund haben sie sich entschieden, die Pensionierung vorzuziehen.

Das nächste Jahr soll für eine entsprechend strategische Neuausrichtung genutzt werden. Dabei steht eine mögliche Weiter- und Umnutzung des Braui Areals im Fokus.

Politisch unsichere Lage

Zum Entscheid beigetragen haben auch die unsicheren politischen Rahmenbedingungen, welche eine zuverlässige Zukunftsplanung in der Gastronomie massiv erschweren. Die Philosophie, die unser Gasthaus seit Jahrzehnten prägt, kann mit den neuesten politischen Entwicklungen leider nicht aufrechterhalten werden.

Für die Familie Egger war und ist es immer wichtig, alle Gäste gleich zu behandeln und niemanden zu benachteiligen. Mit grossem Bedauern nehmen wir den Entscheid des Bundesrates zur Kenntnis, den Zugang zu den Innenräumen von Restaurants nur mit Vorweisung des Covid-Zertifikats zu erlauben. Persönlich war es uns als Gastronomen immer wichtig, den Zusammenhalt in der Gesellschaft aktiv zu fördern.

Danke und auf Wiedersehen

All diese Gründe haben die Familie Egger dazu bewogen, nach reiflichen Überlegungen und intensiven internen Diskussionen das Gasthaus Brauerei per Montag, 13. September, mit Inkrafttreten der neuen Covid-Massnahmen zu schliessen.

Selbstverständlich werden wir über die getroffenen Entscheide bezüglich unserer Strategie zur gegebenen Zeit informieren. Wir möchten uns bei Ihnen von ganzem Herzen für die langjährige Kundentreue bedanken und freuen uns, Sie bei einer anderen Gelegenheit in unserem wunderschönen Dorf anzutreffen. Die Familie Egger wird sich weiterhin aktiv in Berneck engagieren.

Mit den allerbesten Wünschen und Grüssen

Rita und Peter Egger, Nadine Egger, Melanie Rebholz-Egger, Stephanie Egger und Mike Egger

rheintal24/gmh/uh