Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Heerbrugg
25.10.2020
25.10.2020 20:41 Uhr

Schatzsuche am «Tag der offenen Tür» bei AM MARKT Heerbrugg

Am Sonntag fand bei AM MARKT Heerbrugg, so wie bei über 85 weiteren Geschäften in Heerbrugg und Widnau, der alljährliche «Tag der offenen Tür» statt. Auch die Geschäfte im Einkaufszentrum AM MARKT Heerbrugg boten ihren Besuchern einmalige Aktionen und Rabatte an.

Über 85 Geschäfte in Heerbrugg und Widnau, öffneten am letzten Sonntag ihre Türen. Die Besucher wurden am diesjährigen «Tag der offenen Tür» mit spannenden Aktivitäten und Aktionen erwartet. ProHeerbrugg organisierte, passend zum diesjährigen Thema «Schatzsuche», einen Flohmarkt in Heerbrugg. Die Wettervoraussetzungen am Sonntag waren hierfür optimal, was dementsprechend viele Besucher in die Markstrasse gelockt hat. 
 
Die Geschäfte bei AM MARKT Heerbrugg, erwarteten ihre Gäste am «Tag der offenen Tür» mit speziellen Rabatten und Aktionen. Vorab wurden im Rheintal Flyer mit Gutscheinen versendet, mit welchen man von diversen Angeboten im Einkaufszentrum profitieren konnte. Die Aktion zahlte sich aus – trotz des schönen Wetters und der vorgeschriebenen Maskenpflicht, waren die Geschäfte und Lokale des Zentrums gut besucht.  
 
Das Zentrum AM MARKT Heerbrugg hat aufgrund der Verordnungen des Bundesrates zur Eindämmung der COVID-19 Epidemie, komplett auf Eventmassnahmen, wie Kinderaktivitäten und Showeinlagen verzichtet. Dafür wurde ein umfangreiches Schutzkonzept aufgestellt und Masken, so wie Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.  

PD