Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Fussball Regional
24.06.2022
24.06.2022 14:54 Uhr

Gremminger steigt auf - Demiri geht zu St.Margrethen

Bild: fcwidnau.ch
Kim Gremminger wird befördert und rückt von der zweiten Mannschaft ins Fanionteam auf. Die bisherige Nummer Zwei, Drilon Demiri, wechselt auf die Rheinau zum FC St.Margrethen.

Kim Gremminger wird in der kommenden die Nummer Zwei hinter Stammtorwart Ilija Kovacic. Er wechselte auf die letzte Saison vom FC Rebstein auf die Aegeten und stieg mit dem «Zwoa» in die 4.Liga ab. 

Drilon Demiri, die bisherige Nummer Zwei, wechselte im letzten Winter vom FC Altstätten zu den Widnauern, verlässt den Verein nach einem halben Jahr bereits wieder. Am Rande des Testspiels zwischen Schweizer Meister FC Zürich und Viktoria Köln gab er bekannt, die kommende Saison beim FC St.Margrethen zu bestreiten. 

Drilon Demiri wechselt auf die Rheinau zum FC St.Margrethen und dürfte dort wohl zur Nummer Eins gekürt werden Bild: FC Widnau
pd/rheintal24