Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda

Ralph Heeb neuer Trainer beim FC Rebstein

Ralph Heeb wechselt auf die Trainerbank beim FC Rebstein
Ralph Heeb wechselt auf die Trainerbank beim FC Rebstein Bild: zVg
Ralph Heeb, zuletzt wegen persönlicher Differenzen beim FC Montlingen nicht mehr aktiver Spieler und Co-Trainer, hat jetzt beim FC Rebstein angeheuert.

Der bald 34-jährige Montlinger Ralph Heeb hat bereits Trainererfahrung. So stand er schon beim FC Widnau II und beim FC Altstätten in der Verantwortung als Cheftrainer. In der soeben zu Ende gegangenen Saison konnte er als Co-Trainer im Staff des FC Montlingen Erfahrungen sammeln. Offensichtlich nicht nur gute, hat der doch vor einigen Wochen auf dem Kolbenstein den Bettel hingeschmissen.

Posten neu besetzt

Beim FC Rebstein konnte der Posten neu besetzt werden, nachdem die beiden bisherigen Trainer Fanionteams Werner Baumgartner und Stefan Städler am letzten Heimspiel verabschiedet wurden. Mit Roman Federer und Pascal Roth haben zwei neue Persönlichkeiten per sofort die sportliche Leitung beim FC Rebstein übernommen.

rheintal24/gmh/uh