Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Thal
28.11.2021
29.11.2021 12:27 Uhr

Diezi hat Gemeindepräsidentenrennen gewonnen

Simon Diezi ist der neue Gemeindepräsident in Thal
Simon Diezi ist der neue Gemeindepräsident in Thal Bild: zVg
Die Schlacht ist geschlagen, der zweite Wahlgang der Ersatzwahl um das Thaler Gemeindepräsidium ist Geschichte: Der Sieger heisst Simon Diezi (FDP).

Thal hat einen neuen Gemeindepräsidenten. Lange genug hats gedauert. Und schwierig genug war es auch. Ein heisser Wahlkampf zwischen dem Thaler «Eigengewächs» und dem von einer «Findungskommission» gemeinsam von allen Parteien ursprünglich in das Wahlrennen geschickten Matthias Gehring geht damit zu Ende. rheintal24 hat bereits über die Vorgeschichte berichtet.

Klare Entscheidung

Bei 4´249 Stimmberechtigten in Gemeinde Thal sind 2´922 gültige Stimmzettel eingegangen, wovon 1´540 Stimmen auf Simon Diezi und 1´346 Stimmen auf Matthias Gehring entfallen sind. 36 Stimmen lauteten auf verschiedene handschriftlich auf den Stimmzettel geschriebene Kandidaten.

Bleibt zu hoffen, dass sich die Gemüter in Thal jetzt schnell beruhigen und es dem neuen Gemeindepräsidenten Simon Diezi gelingt, alle Akteure zum konstruktiven Dialog zusammen zu bringen.

rheintal24/gmh/uh