Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Rebstein
22.06.2022

Das St.Galler Rheintal sucht «Rhinfluencer»

Die Teilnehmer des Sponsoren-Zmorga 2022
Die Teilnehmer des Sponsoren-Zmorga 2022 Bild: zVg
Mit einer humorvollen Social-Media-Kampagne sucht rheintal.com Talente, die magische Momente aus dem meistunterschätzten Bijou der Schweiz festhalten und mit der Welt teilen. Am «Sponsoren Zmorga» informierten die Verantwortlichen von rheintal.com die Teilnehmer über die angelaufene Kampagne und Highlights der letzten Jahre.

Influencer sind die Stars der Stunde –entspricht der vermittelte Content auch immer der Realität? rheintal.com findet: «Nein!» – und sucht deshalb mittels einer Recruiting-Kampagne Rhinfluencer. Also Personen, die im kommenden Herbst drei Tage lang unabhängig, unvoreingenommen und authentisch von ihren Erlebnissen im Tal berichten.

Bewerbungen bis Ende Juni möglich

Um das Leben im Rheintal möglichst wahrheitsgetreu wiederzugeben, werden die Protagonisten bei Gastgebern wohnen und leben. Zusätzlich erhalten sie nebst Kost und Logis 500 Franken als Sackgeld.

Mitmachen ist möglich als Einzelperson oder im Zweier-Team. Interessierte können sich bis Ende Juni 2022 über rheintal.com/magisch mit einem kurzen, kreativen Motivationsvideo bewerben. Eine Jury rund um Comedian Nico Arn wird im Juli die drei Gewinner küren.

Drei humorvolle Spots

Nessie, eine entführte Kuh und ein neugieriger T-Rex – für die Bewerbung wurden drei humorvolle Spots produziert. Darin sind Influencer zu sehen, die augenscheinlich ihr Metier nicht sonderlich beherrschen und auch nicht bereit sind für magische Momente, wie sie im Rheintal ab und an vorkommen können:

Der Verein St.Galler Rheintal betreibt Standortmarketing-Aktivitäten, welche die Innen- und vor allem die Aussenwirkung der Region nachhaltig verbessern sollen. Deshalb wurde im 2015 mit rheintal.com ein neuer Auftritt lanciert. Dreh- und Angelpunkt ist die Website www.rheintal.com.

pd/rheintal24