Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Berneck
19.10.2021
19.10.2021 18:23 Uhr

Corona-Alarm im Bernecker Altersheim

Im Altersheim Berneck hat das Covid-19-Virus wieder zugeschlagen
Im Altersheim Berneck hat das Covid-19-Virus wieder zugeschlagen Bild: zv
Sechs Personen im Bernecker Altersheim wurden letzte Woche positiv auf den Covid-19-Virus getestet. Derzeit befinden sich alle Bewohnerinnen und Bewohner in Quarantäne.

Böse Überraschung für Verwaltung und Personal des Alterheims in Berneck letzte Woche. Bei einem Coronatest wurden letzte Woche gleich sechs Personen positiv auf den Covid-19-Virus getestet. Laut ärztlicher Empfehlung wurde über alle Bewohnerinnen und Bewohner die Quarantäne verhängt. Mindestens bis kommenden Donnerstag, den 21.10.2021.

Keine andere Möglichkeit gesehen

Auf der Website des Altersheims im Städtli wurde mitgeteilt, dass die Heimleitung keine andere Möglichkeit sehe, die Ausbreitung des Virus zu stoppen. Dennoch dürfe unter Einhaltung der 3G-Regel auch weiterhin Besuch empfangen werden.

Die Cafeteria bleibt allerdings vorübergehend geschlossen. Und es ist auch nicht mehr möglich, das Mittag- oder Abendessen mit den Bewohnern einzunehmen. Die Heimleitung wird rechtzeitg informieren, wenn diese Massnahme über Freitag hinaus verlängert werden müssten.

pd/rheintal24/gmh/uh