Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Altstätten
13.09.2021
14.09.2021 15:45 Uhr

Zertifikatspflicht: Beizen schliessen Innenräume

Bild: pogastro.com
Ab Montag gilt in den Innenräumen von Restaurants eine Zertifikatspflicht. In den sozialen Medien mehren sich Posts von Gasthäusern, die deswegen ihre Innenräume und Säle schliessen. So auch ein Lokal in Lienz.

In den sozialem Medien mehren sich Posts, in denen Restaurants verkünden, ihre Innenräume aufgrund der Zertifikatspflicht zu schliessen und nur noch Garten und Terrasse offen zu halten.

So auch das Restaurant Löwenburg in Lienz: In der Begründung heisst es unter anderem, dass geimpfte Personen den Virus genau so in sich tragen könnten und man sich zum Schutz der Gäste entschieden habe, die Innenräume bis 24. Januar 2022 zu schliessen. Auch könne man aus ethischer und verfassungswidriger Sicht nicht hinter der Zertifikatsregelung stehen. Und man wolle auch die Polizei vor kompromittierenden Situationen schützen. 

Die Meldung im Wortlaut finden Sie hier:

  • Bild: pd/rheintal24
    1 / 2
  • Bild: pd/rheintal24
    2 / 2

Der Entscheid, die Innenräume zu schliessen, obliegt natürlich den betreffenden Gastronomen und derer unternehmerischen Freiheit. Auch ist der Ärger vieler Gastro-Unternehmer über die erneute Veränderung der Rahmenbedingungen verständlich.

Allerdings sind Behauptungen, dass 194 Regierungen von Programmen des World Economics Forum unterwandert seien oder die Covid-Pandemie 2019 schon durchgespielt worden sei, dann eher degoutant und der Corona-Skeptiker-Ecke zuzuschreiben. 

rheintal24