Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Au
31.08.2021

«Genuss hoch Drei» und ein Sängerjubiläum

Präsident Daniel Hutter (ganz rechts) übergabe dem Jubilar Röbi Schmid (ganz links) die Präsente zum Jubiläum
Präsident Daniel Hutter (ganz rechts) übergabe dem Jubilar Röbi Schmid (ganz links) die Präsente zum Jubiläum Bild: zVg
Zwei Ereignisse prägen derzeit das Geschehen beim Männerchor Au-Berneck. Es galt das 60-jährige Chorjubiläum des 90 Lenze jungen Röbi Schmid zu feiern. Und am 4. September wird bei «Genuss hoch Drei» weitergefeiert.

Ein mehr als aussergewöhnliches Jubiläum durfte der Männerchor Au-Berneck jüngst feiern. Seit mehr als 60 Jahren ist der Bernecker Röbi Schmid aktiver Sänger im Männerchor Au Berneck. Am Donnerstag, 26. August, am Tag seines 90-igsten Geburtstags, bereiteten ihm seine Sängerkollegen eine besondere Überraschung.

Der Männerchor Au-Berneck mit Jubilar Röbi Schmid (vorne in der Mitte) Bild: zVg

«Horch, was kommt von draussen rein»

Begleitet von Familienangehörigen und Freunden empfing ihn der Chor im Probelokal mit dem Lied «Horch was kommt von draussen rein». Im weiteren Verlauf des Geburtstagsständlis liess es sich der rüstige Jubilar nicht nehmen, mit seiner immer noch kraftvollen Stimme im Ensemble mitzusingen.

In einer kurzen Laudatio verdankte Präsident Daniel Hutter die Verdienste des Ehrenmitglieds und überreichte im einige Süssigkeiten sowie einen Essensgutschein. Röbi Schmid ist der beste Beweis, dass Chorgesang jung hält und äusserst sinnvoll ist. So geht es einerseits um das gemeinsame Erleben einer wohltuenden Freizeitbeschäftigung und zudem erfreut gepflegter Gesang nicht nur die Sänger selbst, sondern auch die Gemüter von Mitmenschen jeglichen Alters.

Am 4. September singt der Chor beim Winzer Schmid-Weltli in Berneck Bild: Ulrike Huber

Männerchor verbindet Chorgesang, Weinkultur und Kulinarik

Den weiteren Verlauf der Probe nutzten die Männer, um sich auf den Auftritt am Anlass «Genuss3» vorzubereiten. Im Rahmen vom «Tag der offenen Weinkeller Berneck» am 4. September, ist der Männerchor Au Berneck Co-Gastgeber im Weingut Schmid Wetli AG. In verschiedenen Liedblöcken, verteilt über den ganzen Tag, präsentieren die Sänger musikalische Kostbarkeiten rund ums Thema Wein. In der Festwirtschaft werden Besucherinnen und Besucher von den Chormitgliedern zudem mit exquisiten Weinen und kulinarisch Köstlichkeiten aus der Region verwöhnt.

Dirigentin Márta Flesch und ihre Sänger würden sich sehr freuen, viele Weinfreunde und Musikinteressierte in Berneck zu begrüssen. Momente der Entspannung bei Chorgesang, Weinkultur und Kulinarik sind gerade in der heutigen Zeit wertvoller denn je und Labsal für die von Corona geplagte Seele.

Zeitsänger für Adventskonzerte gesucht

Am 18./19. September besteht bereits die nächste Gelegenheit die singenden Männer live zu erleben. Der Chor begleitet die Bettagsgottesdienste in Au, Heerbrugg und Berneck musikalisch. Am drauffolgenden Donnerstag, 23. September, beginnt dann die Vorbereitung für die Adventskonzerte im Dezember.

Dies wäre eine ideale Gelegenheit für musikinteressierte Männer mal unverbindlich in die eine oder andere Probe reinzuschnuppern. Die Chormitglieder freuen sich auf sangesfreudige Männer jeden Alters, die den Chor – auch als Zeitsänger – unterstützen wollen. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse nötig.

Weitere Informationen unter www.maennerchor-au-berneck.ch

pd/rheintal24/gmh/uh