Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
St. Margrethen
10.12.2021

SBB-Fahrplanänderungen zum Montag

Die Zugverbindung Zürich-München beim Stopp in St.Margrethen
Die Zugverbindung Zürich-München beim Stopp in St.Margrethen Bild: Georg Vogelsanger
Pünktlich vor Mitte Dezember stellt die SBB jährlich ihren neuen Fahrplan vor. Dieses Jahr erfolgt der Fahrplanwechsel zum 12. Dezember. Mit einigen Änderungen für das Rheintal.

Der Fahrplanwechsel betrifft im Rheintal vor allem den Bahnhof St.Margrethen. Denn bei drei der täglichen sechs Verbindungen zwischen Zürich und München verkürzt sich die Fahrzeit um rund eine halbe Stunde. In drei Stunden und 42 Minuten sind die Passagiere dann jeweils bereits von Zürich in der bayrischen Hauptstadt, der Stadt der Weisswürste, der Brezen und des stolzen FC Bayern. Das sind auch jene Züge, bei denen man in St.Margrethen nicht umsteigen muss.

Notwendigkeit des Umsteigens

Nicht wie in jenen drei anderen Verbindungen, bei denen die Fahrzeuge bei vier Stunden und 12 Minuten verbleibt. Samt der Notwendigkeit des Umsteigens.

Voraussetzung für diese Umstellung ist allerdings, dass die Betriebsbewilligung für das neue Zugsicherungssystem der Astoro-Züge noch rechtzeitig eintrifft. Diese Umrüstung der Zuggarnituren führe auch dazu, dass noch bis zum Frühjahr 2022 zwischen St.Margrethen, St.Gallen und Zürich zu Randzeiten zwei Direktverbindungen weniger fahren.

Sechs Verbindungen mit verkürzter Fahrzeit

Wenn es dann soweit ist und alle Astoro-Züge umgerüstet sind, werden dann täglich alle sechs Verbindungen mit der verkürzten Fahrzeit von drei Stunden und 42 Minuten verkehren.

Zusätzlich wird ab Frühjahr 2022 auch noch an Wochenendtagen ein neuer Frühzug von Lindau über Bregenz und St.Margrethen nach Zürich-Flughafen betrieben werden. Dazu wird die S7 Romanshorn-Rorschach an den Wochenenden alle zwei Stunden nach St.Margrethen, Bregenz bis Lindau fahren und gute Anschlussmöglichkeiten in den Bregenzerwald und das Allgäu bieten.

Die bisherige Linie S3 St.Gallen nach St.Margrethen wird zur Linie S5 und neu die gesamte Strecke Weinfelden–Bischofszell Stadt–St.Gallen–St.Margrethen und zurück bedienen.

Wenn Sie eine Zugreise planen, dann finden Sie die aktuellen Abfahrts- und Ankunftszeiten auf sbb.ch

rheintal24/gmh/uh